Schulwegplan der Grundschule Mossautal

Vorwort

Die Grundschule Mossautal wird von ca. 70 Kindern besucht, die in den Ortsteilen Hüttenthal, Ober-Mossau, Unter-Mossau, Hiltersklingen und Güttersbach wohnen.

Die Hüttenthaler Kinder kommen entweder zu Fuß zur Schule oder werden mit dem Auto zur Schule gebracht.
Alle anderen Kinder kommen mit dem Bus zur Schule.

Durch an- und abfahrende PKWs entsteht ein Gefahrenpotenzial in der Güttersbacher Straße bzw. am Parkplatz für die zu Fuß zur Schule gehenden Schüler.
Die Bushaltestelle grenzt an das Schulgelände. An- und abfahrende Busse stellen somit im direkten Umfeld der Schule auch eine Gefahrenquelle dar.
Fahrräder dürfen für den Schulweg nur von Kindern mit abgeschlossener Radfahrausbildung genutzt werden. Über einen speziellen Fahrradparkplatz verfügt die Grundschule Mossautal nicht.

Hüttenthal:


Die Straßen und Fußwege:

Die Hauptschulwege sind:

• die Untere Siegfriedstraße
• die Obere Siegfriedstraße
• die Güttersbacher Straße


Gefahrenstellen:

→ vor der Schule in der Güttersbacher Straße bzw. Parkplatz durch an- und abfahrende „Elterntaxis“ und Busse
→ alle Stellen, an denen Kinder die Fahrbahn überqueren müssen


Empfehlung:

aus dem Bereich folgender Straßen:
Geisbergweg
Birkenrain
Kriemhildenstraße
Mossauer Straße

→ Überquerung der Unteren Siegfriedstraße (B460) in Höhe des Maasdamer Platzes (Spielplatz)
→ Gehweg direkt zur Grundschule/Schulhof


aus dem Kreuzungsbereich der
Unteren/Oberen Siegfriedstraße (B 460)/Güttersbacher Straße (K47)

→ Überquerung der Unteren/Oberen Siegfriedstraße (B460) vor der Ausfahrt bzw. Einmündung in die Güttersbacher Straße (K47)
→ Gehweg direkt zur Grundschule/Schulhof

aus dem Kreuzungsbereich der
Oberen Siegfriedstraße (B 460)

→ Überquerung der B 460 vor der Ausfahrt bzw. Einmündung in die Obere Siegfriedstraße
→ Überquerung der Güttersbacher Straße (K 47)
→ Gehweg direkt zur Grundschule/Schulhof

aus dem Bereich folgender Straßen:
Güttersbacher Straße (K47)
Böhlacke
r

→ Gehweg direkt zur Grundschule/Schulhof

Kinder...
... verhalten sich an der Bushaltestelle verkehrsgerecht und betreten beim Warten auf den Schulbus keinesfalls die Fahrbahn!
Da die meisten Bushaltestellen keine Einbuchtungen haben, ist besondere Vorsicht geboten!
Beim Ein- und Aussteigen nehmen sie Rücksicht aufeinander und drängeln nicht!

Während der Fahrt befolgen sie die Anweisungen der Busfahrer!!!

Buskinder aus dem Ortsteil Ober-Mossau haben die Möglichkeit, zwei verschiedene Bushaltestellen zu nutzen:

Marktbrunnen und Kirche

Kinder wohnhaft in

Kirchstraße (K50)
Alter Weg
Am Ritschrain

wird die Bushaltestelle Marktbrunnen empfohlen.

Kinder wohnhaft in

Am Kirchberg
Hauptstraße (L3260)
Am Hopfengarten
Schmuckers Hohl
An der Halle
Am Bach

wird die Bushaltestelle Kirche empfohlen.

Buskinder aus dem Ortsteil Unter-Mossau haben die Möglichkeit folgende Bushaltestellen zu nutzen:

Am Rehholz, Papiermühle, GH Kaiser, Daumsmühle, Rathaus, Unterdorf

Kinder wohnhaft in

Neudorf
Am Rehholz
Ortsstraße (L3260)

benutzen die Bushaltestelle Am Rehholz

Kinder wohnhaft in

Ihrigstraße
Papiermühlenweg
Ortsstraße (L3260)

benutzen die Bushaltestelle Papiermühle

Kinder aus der

Ortsstraße (L3260) im Bereich Friedhof/GH Deutscher Kaiser

benutzen die Bushaltestelle GH Kaiser

Kinder wohnhaft in

Daumsmühle
Am Hertelsberg
Ortsstraße (L3260) im Kreuzungsbereich nach Erbach

benutzen die Bushaltestelle Daumsmühle

Kinder wohnhaft in

Almenweg
Hiltersklinger Weg
Elsbacher Weg
Ortsstraße (L3260) im Bereich Rathaus

benutzen die Bushaltestelle Rathaus

Kinder aus der

Ortsstraße (L3260) im Bereich Ortsausgang Richtung Hüttenthal

benutzen die Bushaltestelle Unterdorf

Buskinder aus dem Ortsteil Hiltersklingen haben die Möglichkeit, vier verschiedene Bushaltestellen zu nutzen:

Unterdorf, Mitte, Oberdorf, Wiesental

Kinder aus der

Wiesenstraße
Lindelstraße
Siegfriedstraße B460 in diesem Bereich

benutzen die Bushaltestelle Unterdorf

Kinder wohnhaft in

Waldstraße
Erbacher Straße
Ringstraße
Am Kirchweg
Siegfriedstraße B 460 in diesem Bereich

benutzen die Bushaltestelle Mitte

Kinder wohnhaft in

Am Dachsberg
Hardtstraße
Fürther Straße B 460 in diesem Bereich

benutzen die Bushaltestelle Oberdorf

Kinder aus der

Fürther Straße B 460 im Bereich ehem. Gasthaus „Zum Wiesental“

benutzen die Bushaltestelle Wiesental

Buskinder aus dem Ortsteil Güttersbach haben die Möglichkeit, drei verschiedene Bushaltestellen zu nutzen:

Mösselbach, In der Klinge, Schwimmbad

Kinder wohnhaft in

Mösselbachweg
Hüttenthaler Straße (K47) in diesem Bereich

benutzen die Bushaltestelle Mösselbach

Kinder wohnhaft in

→ In der Klinge
Hüttenthaler Straße (K47) in diesem Bereich

benutzen die Bushaltestelle In der Klinge

Kinder, die in folgenden Straßen wohnen:

Am Märzbrunnen
Neuer Weg
Sommerhelle
Neben der Hohl
Grasellenbacher Weg
Im Städtel
In der Kleinen Harras
In der Großen Harras
Hüttenthaler Straße (K47) in diesem Bereich

benutzen die Bushaltestelle Schwimmbad


 

Die einzelnen Ortspläne

 

Hiltersklingen

Hiltersklingen

 

Güttersbach

Güttersbach

 

Unter-Mossau

Unter Mossau

 

Hüttenthal

Hüttenthal

 

Ober-Mossau

Ober-Mossau

 

Klick auf das jeweilige Bild macht es größer!


Dieser Plan wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf überarbeitet – im Falle besonderer Gefährdungen der Schulkinder geschieht dies umgehend.