Weihnachtsfeier der Klasse 4a

Am Dienstag, 7. Dezember 2010 trafen sich alle Kinder und Eltern der Klasse 4a um 17 Uhr noch einmal in der Schule zu einer Klassenweihnachtsfeier. Bei leichtem Regen ging es im winterlichen Hüttenthal zunächst einmal auf eine kleine Runde in Richtung Vogelschutzhütte. Gut ausgestattet mit Fackeln und Taschenlampen machte unsere kleine Wanderung allen viel Spaß. An der Vogelschutzhütte angekommen, ließen sich die Kinder auch gleich auf unser „Grusel-Thema“ in Deutsch ein – nur mit Taschenlampen ausgestattet war es ganz schön gruselig…
Wieder zurück in der Grundschule bereiteten die Kinder die Aula für einen Sternentanz mit Schwarzlicht vor – die Eltern und Geschwister warteten geduldig. Wie immer war dieser Sternentanz mit den leuchtenden Sternen im Dunkeln ein toller Hingucker!
Am Vormittag hatten die Kinder der Klasse 4a die Tische in der Aula schön mit Zweigen, Servietten, Lichtern und Sternen dekoriert. Ein wunderbares Büfett , zu dem alle Eltern beitrugen, war aufgebaut und wurde nun von allen "gestürmt".
Ganz lieben Dank an alle Eltern für dieses so toll gefüllte und abwechslungsreiche Büfett an Speisen und Getränken. Dass es allen schmeckte, war nicht zu übersehen. Die Kinder spielten dann noch im Klassensaal und hatten sichtlich ihren Spaß – ein tolles Tafelbild war entstanden, das wir noch einige Tage nicht wegwischten. Die Kinder meinten, dass wir eine „coole“ Weihnachtsfeier hatten – dem kann ich mich nur anschließen!

Petra Appel

zurück