Prämierung für das Fußballabzeichen

Wie im Sommer letztes Jahr im „Mossautal aktuell“ berichtet, haben alle Kinder der Grundschule Mossautal an einer Aktion des Deutschen Fußball Bundes teilgenommen. Sie erwarben das DFB & McDonald’s Fußballabzeichen. Die Urkunden hierfür haben sie schon erhalten. Kurz vor den Weihnachtsferien sollte es noch eine andere Überraschung geben.
Die Veranstaltungen zur Abnahme des Fußballabzeichens, die unter einem bestimmten Motto standen oder in einem besonderen Rahmen durchgeführt wurden, sollten dokumentiert und beim Ausschuss für Freizeit- und Breitensport eingereicht werden.
Die Besonderheit bei uns war, dass Jasmin im Rollstuhl sitzend die Möglichkeit hatte die Übungen, in teils abgewandelter Form, auch ausführen zu können. Darin waren wir offensichtlich einmalig und darum gehörte die Kooperationsveranstaltung zwischen dem SG Mossautal 2010 und der Grundschule Mossautal zum Kreis der sieben Gewinner.
Als Belohnung gab es 50 McDonald’s Gutscheine. Da aber mehr als 50 Kinder teilgenommen hatten, legte McDonald’s nochmals 50 Gutscheine (je 2 €) drauf. Schön, dass der DFB so eine Aktion angeboten hat und, dass McDonald’s diese finanziell unterstützt hat.
Das soll nicht heißen, dass die Grundschule Mossautal Werbung macht und ihre Schülerinnen und Schüler zum Fastfood - Essen auffordert. Das Thema Gesunde Ernährung ist eines der Schwerpunktthemen im Sachunterricht, genauso wie der Erwerb des Ernährungsführerscheins im 3. Schuljahr.
Es war eine tolle sportliche Aktion bei der sowohl die Kinder als auch wir Lehrerinnen großen Spaß hatten.
Danke hierfür an Mathias Weber der sich für die Durchführung der Veranstaltung eingesetzt hat. Er hatte auch mit seiner Meldung dafür gesorgt, dass wir ausgewählt werden konnten.

Marlies Voigt

zurück