Große Freude an der Grundschule Mossautal

He, ho, welch ein SCHATZ…wir haben einen neuen TUMMELPLATZ
Wie wichtig Bewegung für das LERNEN ist, ist inzwischen durch diverse Studien hinreichend bekannt. Wenn Kinder sich im Unterricht, der Pause oder am Nachmittag bewegen, können sie ihre Lernleistungen steigern.
Deshalb legen die Lehrerinnen der Grundschule Mossautal seit Jahren ihr Augenmerk auf die „Bewegte Pause“ und sie gehen auf die Bedürfnisse der Kinder ein, indem der Unterricht, durch die sogenannte Rhythmisierung in regelmäßige Phasen von Anspannung und Entspannung geteilt wird.

Ende November nahmen die Kinder voller Begeisterung das neue Klettergerüst mit den unterschiedlichsten Bewegungsmöglichkeiten in Besitz. In den letzten Wochen hatten sie gespannt den Aufbau verfolgt und der Freigabe entgegengefiebert.
DANKE zu sagen gilt es dem Odenwaldkreis/Bau- und Immobilienmanagement (Inge Heusel), für die Zusage, Planung und Finanzierung.
Ebenso ein ganz großes DANKE an Herrn Bürgermeister Willi Keil, der durch die Beauftragung des gemeindlichen Bauhofes die Umsetzung der Planung ermöglichte und DANKE auch an die Men-Power des Bauhofes der Gemeinde Mossautal.
Zum wiederholten Male konnten Pläne und Wünsche zum Wohle der „kleinen Mossautaler“ durch die Unterstützung der Gemeinde umgesetzt werden!

Monika Braun

zurück