Das Bambini – Mobil an der Grundschule Mossautal.

Am Freitag, den 15. März war für die Kleinen der Grundschule der große Tag des Sports. Nachdem im Herbst für die Klassen 3a und 4a eine Abordnung der Basketballer der Frankfurt Skyliners in der Grundschule war, waren jetzt die Kinder der Klassen 1 und 2 an der Reihe.
Das Bambini – Mobil des Hessischen Fußballverbandes mit Betreuer Jens stand vor der Mossautalhalle. Jens und einige helfende Hände hatten, bis die Kinder endlich die Halle stürmen durften, viele abenteuerliche Bewegungsstationen aufgebaut.
Nach Eröffnungsspielen mit und ohne Fallschirm, konnten sich die Kinder nach Herzenslust austoben. Außer Balance und Geschicklichkeitsübungen, gab es natürlich auch ein kleines Fußballfeld, schließlich war ja der Fußballverband der Ausrichter der Veranstaltung.
Gerne machten die Kinder von allen Angeboten gebrauch und nach knapp zwei Stunden intensiver Bewegung und einigen Abschlussspielen, verabschiedete sich Jens von den Kindern.
Die Kinder der Klassen 1 und 2 werden bestimmt noch lange an diese schöne Aktion denken. Schnell hatten die fleißigen Helfer aus den Reihen der Eltern, mit Verstärkung durch Felix und Herrn Reimann, die Halle wieder geleert und das Bambini-Mobil wieder gefüllt.
Schön, dass sich immer wieder Menschen finden, die tatkräftig in der Schule mitarbeiten. Danke dafür hier an dieser Stelle.

Marlies Voigt

zurück