Abschied an der Grundschule Mossautal

Gegen Ende des Schuljahres heißt es immer wieder Abschied nehmen - und gegen Ende diesen Schuljahres wieder einmal ganz besonders…Abschied an der Grundschule Mossautal
Mit einem feierlichen Programm haben sich die Kinder sowie alle Kolleginnen und Mitarbeiterinnen der Grundschule Mossautal am Montag in der letzten Schulwoche von den drei jungen Menschen verabschiedet, die uns in unserer alltäglichen Arbeit als ganztägig arbeitende Grundschule so wundervoll unterstützten.
Diese jungen Menschen sind Melissa, die eineinhalb Jahre bei uns an der Grundschule war, sowie Michèle und Tom, die im Schuljahr 2016/17 ihr FSJ bei uns an der Schule absolviert haben. Melissa, Michèle und Tom haben uns in einer lieben und sympathischen Art und Weise unterstützt und jederzeit geholfen.
Rektorin Frau Ulrike Hartnagel würdigte sie in ihrer Rede mit einem Augenzwinkern als stets „fleißige Bienchen“, manchmal etwas „scheue Rehe“ sowie „junge, aktive Hunde“ und gab allen unsere guten Wünsche mit auf ihren zukünftigen Lebensweg. Die dargebotenen Lieder wie das „Gummibärchenlied“ (Klasse 2a) oder „We are the world“ (Klasse 4a), ein Instrumentalspiel „Kuckuck“ (Klasse 3a), das Spiel „Mäusezirkus“ (Klasse 1a), eine Bildershow sowie Tschüss-Bücher und Geschenke haben den Dreien hoffentlich gezeigt, wie sehr sie uns ans Herz gewachsen sind und dass wir sie vermissen werden. So gab es natürlich, wie bei Abschieden meist, auch einige Tränen… Aber wir alle hoffen, dass sie uns bald einmal besuchen werden!!

Petra Appel

zurück